Online Marketing Service: Marketing für Männer

Brian Honigman von www.entrepreneur.com hat am Mittwoch 10 Thesen zum Marketing für Männer zusammengestellt. Auch wenn die Thesen auf Studien für den amerikanischen Markt beruhen, lohnt sich ein Blick auf die Zahlen. Hier die fünf wichtigsten Erkenntnisse:

  1. 90% der Frauen denken zunächst an ihre bessere Hälfte, wenn sie Premiumwaren kaufen wollen (Quelle: eMarketer).
  2. 68% der männlichen Smartphone-Besitzer lassen sich von Mobile Ads zum Kauf anregen (Quelle: Hipcricket).
  3. Männer nutzen häufiger Einkaufsseiten und Vergleichsportale als Frauen (63% Männer vs. 52% Frauen).
  4. 50% der jungen Väter (25-40 Jahre) lassen sich bei ihrer Entscheidung von Display Ads beeinflussen (Quelle: Microsoft).
  5. 44% der Männer berichten ihren Freunden von positiven Einkaufserfahrungen (Quelle: Orlando Sentinel Media Group).

Alle 10 Thesen findet Ihr auf folgender Infografik.

Marketing to men

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.